Nutzungsbestimmungen

Nutzungsbestimmugen


1. Leistungssgrundlagen

1.1 DirektDyn.de, ein Dienst von Bärbel Maxi Winkler und erbringt seine Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Bestimmungen.

2. Leistungen

2.1 DirektDyn.de garantiert für seinen Dienst eine Erreichbarkeit von mindestens 98,9% im Jahresmittel. Dies gilt nicht für Ausfallzeiten, die außerhalb der Verantwortung von DirektDyn.de liegen, wie z.B. technische Störungen aufgrund höherer Gewalt oder das Verschulden Dritter.

3. Vertrag / Kündigung / Kósten

3.1 Der Vertrag für die Nutzung der Dienste von DirektDyn.de kommt mit der Bestätigung der elektronisch (per E-Mail) übermittelten Anmeldedaten durch den Kunden zustande.

3.2 Von DirektDyn.de kostenlos angebotene Dienste oder Dienstleistungen können jederzeit ohne Vorankündigung und Einhaltung von Fristen gekündigt werden.

3.3 Kosten entstehen Ihnen für die Nutzung eines Accounts nicht. Sie können aber einen Premium Account erhalten ,indem Sie uns eine freiwillige Spende zukommen lassen.
 

4. Pflichten des Kunden / Haftung

4.1 Der Kunde ist zur korrekten und vollständigen Angabe der für den Vertragsabschluss notwendigen persönlichen Daten verpflichtet. Dazu gehören insbesondere die korrekte Anschrift und E-Mail-Adresse. Etwaige Änderungen sind DirektDyn.de unverzüglich mitzuteilen.

4.2 Der administrative Kontakt erfolgt ausschließlich per E-Mail. Der Benutzer verplichtet sich daher seine E-Mail-Adresse stets auf aktuellem Stand zu halten.

4.3. Der Kunde verpflichtet sich zu sorgfältigem Umgang mit den von DirektDyn.de erhaltenen Zugangsdaten. DirektDyn.de haftet nicht für Schäden, die durch eine missbräuchliche Anwendung von Passwörtern entstehen.

5. Datenschutz

5.1 Der Kunde stimmt der elektronischen Speicherung der für die Vertragsabwicklung notwendigen persönlichen Daten zu. Die Daten werden ohne ausdrückliche Erlaubnis des Kunden nicht an Dritte weitergegeben. DirektDyn.de garantiert die Einhaltung der aktuellen Datenschutzbestimmungen.

5.2 Ihre Account bleibt auch nach der Löschung in unserem System ,um eventuelle Domain Pisher oder Identitätsdiebstähle zu vermeiden. Sie erhalten von uns im zustand der Primären Löschung
       keinerlei E-Mails oder Informationen. Sie können aber Ihren Account reaktivieren lassen ,indem Sie uns eine E-Mail zukommen lassen.

6. Schlussbestimmungen

6.1 Sollten Bestimmungen eines Vertrages oder dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollten die AGB oder ein Vertrag unvollständig sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmung tritt eine rechtswirksame Bestimmung, die der Erreichung des ursprünglichen wirtschaftlichen Zweckes der unwirksamen oder fehlenden Bestimmung nahe kommt.